Traumatherapie nach SE


Trauma

Die Verarbeitung von überwältigenden Erlebnissen, Schocktraumata wie Verkehrsunfällen, Stürzen, Operationen, schweren Krankheiten, von Missbrauch, Gewalt und Bedrohung, Verlust eines nahen Menschen, Naturkatastrophen, Krieg, u.a.m. erfordert bei nachfolgenden Hilfestellungen oder therapeutischen Maßnahmen eine besondere Sichtweise.


Traumatherapie nach SE oder Somatic Experiencing bietet die Möglichkeit, mit solchen Erfahrungen besonders behutsam und dennoch in der Tiefe erfolgreich zu arbeiten. Gerne unterstütze ich Sie auf diesem Weg.



Schweigepflicht


Alle Ihre Angaben sind vertraulich, ich unterstehe der Schweigepflicht gegenüber Dritten. Sollte ein Austausch von Informationen mit Arzt, Krankenkasse, Therapie, IV etc. notwendig sein, werde ich dies nur auf Ihren Wunsch und unter Entbindung der Schweigepflicht tun. Im Falle des Verdachts auf Eigen- oder Fremdgefährdung bin ich verpflichtet, Auskunft an Dritte zu geben. In diesem Zusammenhang entbinden Sie mich von der Schweigepflicht.


Qualitätssicherung


Ich bin Mitglied von SE-Schweiz, welche ein umfassendes Qualitätssicherungssystem kennt, das einen genauen Ausbildungs- und Weiterbildungsstandard vorschreibt und prüft.


Ethik


Mein Ziel ist es, durch ein handhabbares, relevantes Qualitätsmanagement die Güte meiner Leistungen und Angebote zu erhalten oder zu steigern. Ich bin stets bemüht mich für meine persönliche Entwicklung und zum Wohl meiner Kundinnen und Kunden mit meinem Wissen durch Weiterbildungen und Literatur weiterzubilden. Ich schütze die Intimität meiner Kundinnen und Kunden. Meine Angebote sensibilisieren zur Überprüfung und Reflexion des eigenen Lebensstils. Ich anerkenne Grenzen und Möglichkeiten meiner Kundinnen und Kunden und mir selbst auch bezüglich meiner Kompetenzen.



Zahlungsbedingungen



SE Therapiesitzungen mit Erwachsenen dauern in der Regel 60 Minuten (nach Absprache sind auch längere Sitzungen möglich)


SE Therapiesitzungen mit Kindern dauern in der Regel 30 bis 60 Minuten


Die Bezahlung erfolgt nach Ablauf der Sitzung. Gerne händige ich Ihnen eine Krankenkassenbestätigung aus. Ich bin bei EMR und ASCA als Leistungstherapeutin für Tiergestützte Therapien anerkannt. Die meisten Krankenkassen übernehmen einen Beitrag bei einer abgeschlossenen Zusatzversicherung für alternative Therapien. Bei SE- Sitzungen muss dies individuell bei den Krankenkassen abgeklärt werden.



Praxisadresse:


Friedenstrasse 1, CH-9320 Arbon, Xundheitspraxis



Kontakt für Termine:


Silvia Müller, fjord.roesslihof@bluewin.ch oder 071 877 30 64